startseite _ kontakt _ impressum

 

Schau - Kräutergarten

Finanziell unterstützt durch

 

Leitung:  Katrin Brusch, freie Mitarbeiterin NaturKulturBad Zschonergrund e.V.

 

Aktueller Projektflyer  hier

Bildungsangebote für die Klassenstufen 1 - 11 hier

Angebote für den Schulhort hier

Angebot für Familien & Kräuterinteressierte hier

Rückblick Schau-Kräutergarten 2013

Als schöne Ergänzung zu unserem Schau-Kräutergarten (seit 2010) konnten wir dieses Jahr gleich nebenan die Sinnes-Spielwiese sowie zwei neue Weidenhütten einweihen. (siehe unter „Projekten“)

Am 9. Juni zum Kräutersommerfest war wieder die Dauer-Führung im Kräutergarten sehr beliebt, ebenso die schon traditionelle Insektensuche und die Zschonergrundbad-Rallye. Eine kleine Überraschung gab es auf den Ringelblumen zu entdecken. Auf zwei nebeneinander wachsenden Blüten saßen ausdauernd „Herr und Frau Grünes Heupferd“ (deutlich erkennbar am unterschiedlichen Hinterteil) und ließen sich ausgiebig beobachten.

Dieses Jahr fanden wieder viele Schulklassen und Hortgruppen aus ganz Dresden den Weg in das Zschonergrundbad. Das beliebte Kräuterprogramm wurde am häufigsten genutzt, in den Ferien alle drei Angebote gleichermaßen. Natürlich gab es auch ein neues Ferienprogramm rund um Tiergeheimnisse und ein spezielles Programm für Vorschulgruppen.

Der Schau-Kräutergarten wuchs 2013 ganz prächtig trotz Regenüberfluss im Juni und Dauer-Trockenheit im Hochsommer. Die geernteten und danach getrockneten Kräuter werden wieder als bunte Teemischungen an Sponsoren, Helfer und zur Wintersonnwendfeier gegen eine Spende an Besucher abgegeben.

Wir möchten hiermit Herrn Krasselt von der Benno-Apotheke in Dresden-Briesnitz herzlich für die finanzielle  Unterstützung rund um den Kräutergarten danken.

Was planen wir für 2014?

Trotz weiterer Gestaltungsarbeiten am Gelände des Zschonergrundbades bis zur vollständigen Fertigstellung Ende 2014 können alle Bildungsangebote wie geplant stattfinden. Die neue Sinnes-Spielwiese wird mit ihren Entdeckungs-und Erforschungsmöglichkeiten dafür intensiv genutzt. Wir können auch bei unseren Programmen  die nun im Naturschwimmbad gedeihenden Wasserpflanzen und die sich dazu gesellende Tierwelt  beobachten.

Ausgehend von unserem angelegten Totholzhaufen auf der Sinnes-Spielwiese als Tierversteck möchten wir verstärkt durch kleine spannende Schautafeln zum faszinierenden Innenleben von stehendem und liegendem Totholz sowie dessen großen Wert für das ganze Ökosystem informieren. Ganz nebenbei wird dadurch auch der Forscherdrang der Kinder aktiviert.

Auch in diesem Jahr konnten wir unser Kräutersortiment im Garten mit gespendeten Bio-Kräuterjungpflanzen von Kühnel´s Staudenkulturen erweitern. Vielen Dank dafür!

Wir nutzen das vielfältige Zschonergrundbad gern für Bildungszwecke, da hier das Zusammenspiel von Natur und Kultur besonders gut zu erleben ist. Es ist uns wichtig, die Verbindung von historischen, heutigen und zukünftigen nachhaltigen Nutzungsformen der Landschaft zu vermitteln. Kinder und Jugendliche erfahren hier durch vielfältige Sinneserlebnisse, was ihre heimatliche Landschaft so wertvoll macht und wie man sie dauerhaft erhalten kann.


Kontakt:
Katrin Brusch
email: K.Brusch@zschonergrundbad.com
 

► Bildungsangebote für Schulen

► Bildungsangebote für den Schulhort

► Angebot für Familien & Kräuterinteressierte

► Aktuelle Bilder  & Von der Entstehung bis zur Eröffnung

► 1. Kräuterfest 2011

► 2. Kräuterfest 2012

► 3. Kräuterfest 2013