Vielen Dank unseren
Sponsoren & Unterstützern
 


Werner Eyßer Schöne Gärten
www.

Prüf- und Ing.büro Borchert
www.borchert-dd.de

Schelzel Bedachungs GmbH
ww.schelzeldach.de

Elektro Dresden-West GmbH
www.ed-w.de

HTI Dinger & Hortmann KG
www.hti-dinger-hortmann.de

KLEMM INGENIEURE GmbH
www.klemm-ingenieure.de

Die Dichter eG
www.die-dichter.com

 Wasserwerkstatt
www.wasserwerkstatt.com

  Döhner Gerüstbau GmbH
www.geruestbau-doehner.de

 Müller-Trans
www.muellertrans.de

Humuswirtschaft
www.humuswirtschaft.de

 
Karosseriebau Udo Wagner
Meißner Landstraße 138
01157 Dresden
 

 
Ludwig Güttler
www.guettler.com
 
Gunther Emmerlich
www.emmerlich.de
 
Blue Wonder Jazzband
www.blue-wonder-jazzband.de
 
 Olaf Böhme
www.avitrea.de
 
Olaf Schubert
www.olaf-schubert.de
 
Uwe Steimle
 
Klazz Brothers
www.klazz-brothers.com
 

Willkommen auf der Website des
NaturKulturBad
Zschonergrund e.V.


Sonntag, 16. August 2015
Kindertrödelmarkt im Zschonergrundbad

► nähere Informationenen HIER


Naturbad  Zschonergrund

Öffnungszeiten und Eintrittspreise


Das war die 9. Benefizveranstaltung für das Zschonergrundbad

    Flyer


Wir sagen DANKESCHÖN

Die Eröffnung des Naturbades war von vielen Helfern und Sponsoren hervorragend vorbereitet.

Es war ein toller Tag!

Hier eine erste Bildergalerie (Facebook).
Weitere Bilder folgen.


Das NaturKulturBad auf Facebook.


Auch 2015 erwarten wir Sie zu Veranstaltungen im  und um den Schaukräutergarten.
HIER finden sie Bildungsangebote für Klasse 1 -11, den Schulhort und für Familien im Schau-Kräutergarten.
Unser Tipp: Verschenken Sie eine Kräuterführung!


... helfen Sie mit, dass es weiter geht:

Auch wenn die viele Spender und der Zuschuss durch die die LH Dresden ermöglicht haben, dass das Naturbad am 31.05.2015 eröffnet werden kann, sind wir weiterhin auf Spenden angewiesen.

Benötigt werden Badmöbel (Bänke, Mülleimer, Beschilderungen u.a.), an verscheidensten Stellen müssen Geländer angebracht werden und auch am Parkplatz gibt es noch Vieles zu tun.

Eine der Hauptaufgaben der Zukunft wird die Sanierung der Gebäude im Dreiseithof und die Instandsetzung der Kabinen bleiben

Die zur Verfügung stehenden finanziellen Mittel sind mit der Wiedereröffnung des Bades völlig aufgebraucht.

Um das Projekt "NaturKulturBad" als Ganzes weiter zu entwickeln, benötigen wir also auch zukünftig Ihre Unterstützung.

Spenden Sie!
Werden Sie Mitglied!


Rückblick 2014

im Mai     Benefizkonzert mit Klazz Brothers
im Juni    4. Kräutersommerfest
im Aug.   Kindertrödelmarkt

Kräutersommerfest 2014

Arbeitseinsatz am 10.05.2014

Einweihung Sinnesspielwiese

Benefizveranstaltung 2013

Olaf Schubert in Aktion